Stadtchor Bernburg

Der Stadtchor Bernburg ist ein gemischter Chor für alle Erwachsenen, die Spaß am gemeinsamen Singen und Musizieren haben.

Bei uns singen zur Zeit ca. 30 junge und reifere, Neu- und AltbernburgerInnen, StudentInnen, und SchülerInnen mit und ohne Chorerfahrung.

Kennzeichnend für unseren Chor ist die Beschäftigung mit Liedern unterschiedlicher Kulturräume, Stile und Epochen. Das Spektrum reicht von Musik der Renaissance bis zur Gegenwart. Instrumentalbegleitungen und Tänze tragen zu unserer musikalischen Vielfalt bei.

Wir treten regelmäßig bei Veranstaltungen der Hochschule Anhalt und in der Stadt Bernburg auf.

Der Stadtchor wird seit Anfang 2019 ehrenamtlich von Ronny Strübing geleitet.

 

Unser Chorleiter

Als Sohn einer leidenschaftlichen Hobbytänzerin und eines Opernsängers gehören Musik und Singen schon immer zu meinem Leben. Diese Passion habe ich als Musiklehrer des Gymnasiums Carolinum Bernburg zum Beruf gemacht. In meiner Aufgabe als musikalischer Leiter der Chöre des Vereins, ist mir die Freude am Singen das Wichtigste.

Kommt einfach mal zum Schnuppern vorbei und macht euch selbst ein Bild.

Herzlichst, Ronny Strübing

Mitsingen

Wenn du gern mit uns singen möchtest, komm einfach mal zum Schnuppern zu einer unserer Proben vorbei.
Wir proben mittwochs von 19:30 - 21:00 Uhr im Zeichensaal des Klosters Bernburg (außer in den Schulferien). Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Übrigens: Durch eine Kooperation mit der Hochschule Anhalt können alle Studierende beitragsfrei teilnehmen.

Termine

Happy Birthday, Stadtchor!

Seit fast genau einem Jahr singen wir unter neuem Namen und Chorleitung. Und haben nicht vor damit aufzuhören 🙂

Konzerttermine folgen in Kürze

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adventskonzert 2019

Das traditionelle Adventskonzert des Friedrich-Silcher Chor Bernburg e.V. fand auch in diesem Jahr am Samstag vor dem ersten Advent in der Marienkirche statt.

Alle vier Chöre unseres Vereins haben gemeinsam mit dem Publikum die Adventszeit eingeläutet.

Der Stadtchor Bernburg singt im Video ein Lied aus der georgischen Renaissance, bei dem der Alt (tiefe Frauenstimmen) die Hauptstimme hat.

Ich bin beim Stadtchor, weil mir die locker-lustige Atmosphäre während der Proben so gut gefällt. Es macht mir viel Spaß Lieder aus verschiedenen Ländern und Epochen zu singen. Die Stimmung im Chor ist einfach super.

Melanie

Studentin, Sopran

Ich bin durch meine Frau zum Chor gekommen. Macht viel Spaß, den Kopf frei und fordert neue synaptische Verbindungen. Aber keine Angst, auch für absolut Unerfahrene kein Problem. Notenkenntnis von Vorteil aber auch ohne dies kein Hindernis. Musik erfahren in Gemeinschaft, ohne Druck und Zwang, mit viel Gefühl. Interessant ist, die Einzelstimme zu üben und dann im Gesamtkonzept zu hören und zu spüren. Manchmal sogar mit Gänsehautgefühl. Kommt vorbei und erlebt es selbst.

Stephan

Wahl-Bernburger, Bass

Danke Ronny, du bist ein echter Glücksfall für Bernburg. Jemanden mit so viel Enthusiasmus zu finden in unserer Region ist schwer. Bleib uns bitte erhalten und wir werden noch viel Freude miteinander haben und andere damit anstecken

Dietlind

Ur-Bernburgerin, Sopran

Im Stadtchor singen bereitet mir große Freude & Begeisterung. Es macht riesen Spaß so viele unterschiedliche Arten von Liedern gemeinsam zu singen und ein harmonisches Klangerlebnis zu schaffen. Es findet für mich auf der einen Seite beim Singen im Chor eine hohe Konzentration statt, aber erlebe gleichzeitig auch tiefe Entspannung.

Claudia

Edderitzerin, Alt